Karneval im Pisani-Palast: der Barbier von Sevilla

Tickets kaufen
Januar 1970
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

La chic Venise, in Parterschaft mit Ca 'Macana, einem der besten Kunsthandwerksläden für typisch venezianische Masken, präsentiert die dritte Ausgabe von "Carnival Party-Palazzetto Pisani", wir haben den Tanz mit Dantes Hölle und Paradies eröffnet, und nach dem durchschlagenden Erfolg von Don Giovanni di Mozart wird sich das diesjährige Thema auf eines der berühmtesten und beliebtesten Werke Rossinis beziehen: den Barbier von Sevilla.


Die bekannte komische Oper, die von Francesco Sforza für den Karneval in Auftrag gegeben und 1816 zum ersten Mal aufgeführt wurde, ist immer noch eines der meistgespielten Werke in den Theatern der Welt.


Am 12. Februar 2021 wird sich der Palast in ironischen Wahnsinn kleiden. Intrigen und Missgeschicke werden Sie an einem der berühmtesten Orte Venedigs zum Lachen bringen.
 Wir erwarten Sie am 21.02.2020 im Palazzetto Pisani, einem Gebäude aus dem achtzehnten Jahrhundert, das sich im historischen Zentrum der Stadt Venedig befindet, mit Blick auf den Canal Grande, nur wenige Schritte von der Accademia-Brücke entfernt.
In diesem weltweit einzigartigen Rahmen können Sie in einer von Verführung und Eleganz geprägten Umgebung dem Barbier von Sevilla beiwohnen, einem Abend voller Spaß, der Musik, Oper und spektakuläre künstlerische Darbietungen umfasst.


Entwicklung


Das Abendessen aus dem raffinierten Menü wird auf der Hauptetage und zwischen den einzelnen Gängen serviert, die an den Auftritten unserer Künstler beteiligt sind.
Nach dem Abendessen beginnt ein lustiger Karneval, ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis, das durch weitere Auftritte und eine Cocktailparty mit musikalischer Begleitung abgerundet wird.


Ab 19.00 Uhr wird es möglich sein, die Veranstaltung zu betreten, und die Gäste werden mit einem Begrüßungsgetränk und künstlerischen und musikalischen Darbietungen begrüßt.


Ab 20.00 Uhr beginnt das vom Küchenchef zubereitete Abendessen, das von Shows, exzellenten Speisen und herrlichen regionalen Weinen begleitet wird.


Nach dem Abendessen beginnt das After Dinner um 22.30 Uhr.


Die Party wird bis 02.00 Uhr fortgesetzt, wobei die Gäste in einer Umgebung aus dem achtzehnten Jahrhundert ein unvergessliches Erlebnis erleben werden.


Kleiderordnung: im Karnevalskostüm oder elegant mit Maske.


Abendessen: Dinner, Vorstellung und Abendessen mit 5 Getränken inbegriffen


Afterdinner : Afterdinner mit 5 Getränken inbegriffen

Programm und Besetzung

Fotogalerie

Pisani Moretta Palast

Der Palazzo Pisani Moretta ist ein Palast am Canal Grande in Venedig, Italien (im Sestier von San Polo) zwischen Palazzo Tiepolo und Palazzo Barbarigo della Terrazza.

Historie
In der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts von der Familie Bembo erbaut, wurde der Palast bald zur Residenz eines Zweiges der adligen Pisani-Familie (Pisani Moretta-Zweig). In den folgenden Jahrhunderten wurde das Schloss renoviert, umgebaut und erweitert, bis es schließlich im 18. Jahrhundert seinen heutigen Charakter annahm. Tatsächlich stammen viele der wertvollen Innendekorationen aus dem 18. Jahrhundert. Zu den Gästen des Palastes gehörten bedeutende historische Persönlichkeiten wie Zar Paul I. von Russland, Joséphine de Beauharnais und Joseph II., der Heilige Römische Kaiser.

Der Palazzo Pisani Moretta blieb im Besitz der Familie Pisani, bis er 1880 ausstarb, aber das Gebäude befindet sich immer noch in Privatbesitz.

Die Innenräume wurden von Barockkünstlern wie Tiepolo, Jacopo Guarana, Gaspare Diziani und Giuseppe Angeli gestaltet. In dem Palast befand sich unter anderem Paolo Veroneses monumentales Gemälde The Family of Darius before Alexander, das 1786 von Goethe besichtigt wurde (Tagebucheintrag vom 8. Oktober dieses Jahres) und 1857 von der National Gallery, London, erworben wurde, wo es heute hängt. Der Palast soll ein Deckengemälde namens The Chariots of Aurora von Giovanni Antonio Pellegrini (1675-1741) beherbergt haben, das restauriert und in der Bibliothek des Biltmore House von George Vanderbilt in Asheville, NC, installiert wurde.

Hier findet jährlich der Maskenball Il Ballo del Doge statt, der während des Karnevals abgehalten wird.

Beschreibung
Die Fassade des Palazzo Pisani Moretta ist ein Beispiel für den venezianischen gotischen Blumenstil mit seinen zwei Etagen mit sechs hellen Pfostenfenstern mit Spitzbögen, ähnlich denen in der Loggia des Dogenpalastes, die von zwei einzelnen Fenstern flankiert werden. Im Erdgeschoss befinden sich zwei zentrale Rundbogentüren, die sich zum Kanal hin öffnen.

(c) Didier Descouens
©
Ähnliche Veranstaltungen