Madama Butterfly

Tickets kaufen
PreviousDezember 1970
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm und Besetzung

Musik Giacomo Puccini


Japanische Tragödie in drei Akten
Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa
nach John Luther Long und David Belasco


Erstaufführung
Mailand, Teatro alla Scala, 17. Februar 1904
Dauer: ca. 3 h mit 1 Pause


DIRIGENT: Donato Renzetti

REGISSEUR: Àlex Ollé (La Fura dels Baus)

REGIEARBEITER: Susana Gómez

CHORLEITER: Roberto Gabbiani

SET DESIGNER: Alfons Flores

KOSTÜMBILDNER: Lluc Castells

BELEUCHTUNGSGESTALTER: Marco Filibeck

VIDEO: Franc Aleu

 
BESETZUNG:


MADAMA BUTTERFLY (CIO-CIO-SAN): Corinne Winters

SUZUKI: Adriana Di Paola

KATE PINKERTON: Sharon Celani *

B. F. PINKERTON: Saimir Pirgu /Angelo Villari 31. Juli, 6. August

SHARPLESS: Andrzej Filończyk

GORO: Pietro Picone

PRINZ YAMADORI: Raffaelen Feo

DIE BONZE: Luciano Leoni

DER KOMMISSAR: Arturo Espinosa *

THE COUSIN: Marika Spadafino / Claudia Farneti 20, 31 Juli

DER REGISTRATSCHALTER: Francesco Luccioni / Daniele Massimi 20, 31. Juli


*nach dem Projekt "FABBRICA" YOUNG ARTIST PROGRAM des Teatro dell'Opera di Roma


Teatro dell'Opera di Roma Orchester und Chor

Eine Produktion des Teatro dell'Opera di Roma in Zusammenarbeit mit Opera Australia / Sydney Opera House

gesungen in italienischer Sprache mit italienischen und englischen Übertiteln

Zirkus Maximus

Ähnliche Veranstaltungen